SmallCap-Investor Interview mit Richard Bevan, MD von Cassini Resources Limited (WKN A1JNU6)

– Richard, kannst du uns deine Firma kurz vorstellen?
– Ist mehr Nickel oder mehr Kupfer in eurem Projekt?
– Was sehr viele Leute erst langsam realisieren, ist, dass man sehr viel Nickel für die Batterieproduktion benötigt.
– Kommen wir zurück zum Projekt: Wie schaut das JV aus?
– Das heißt, wir können in den nächsten 2 bis 2,5 Jahren mit einer Produktionsentscheidung rechnen?
– Von welchen Gehalten sprechen wir überhaupt?
– Wie hoch werden ungefähr die CAPEX sein?
– Was ist das finale Ziel – es selber in Produktion bringen oder es zu verkaufen?
– Wie schaut die Aktienstruktur aus?
– Wie viel Geld habt ihr auf der Bank?

Am Ende des Interviews finden Sie eine kurze deutsche Zusammenfassung.

Hier ist der Youtube-Link: https://youtu.be/aNPO69gcVW4

Kurs auf
Ihr
Joachim Brunner

Damit Sie den SmallCap-Investor auf jeden Fall erhalten, tragen Sie unbedingt „Redaktion SmallCap Investor “ mit der E-Mail-Adresse „redaktion@smallcap-investor.de“ als Kontakt in Ihr Adressbuch ein!

Laut §34b Wertpapierhandelsgesetz (Deutschland) und gemäß § 48f Abs. 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass mit IK gekennzeichnete Wertpapiere zum Zeitpunkt der Erstellung dieser Publikation von mindestens einem Mitarbeiter der Redaktion gehalten werden. Nähere Informationen zu Interessenskonflikten und Risikohinweisen finden Sie unter unten angeführten Links.

Achtung: Dieser Börsenbrief stellt nur die persönliche Meinung von Joachim Brunner dar und ist auf keinen Fall mit einer Finanzanalyse gleichzustellen. Bevor Sie irgendwelche Investments tätigen, ist eine professionelle Beratung durch ihre Bank unumgänglich.

Joachim Brunner ist Berater des Fonds PI Global One (WKN 0A0636), PI Flexibel Plus (WKN 0A15VY) und Geschäftsführer der Vermögensverwaltung Portfolio Invest in Salzburg. Es ist daher möglich, dass sich die in diesem Artikel beschriebenen Aktien im Fonds/Depot bzw. dem dazugehörigen Index befinden.

Ein weiterer Interessenskonflikt könnte dahin auch gegeben sein, da die beschriebenen Unternehmen möglicherweise auch Kunden der internationalen Nachrichtenagentur IRW-Press sein könnten, die sich im Eigentum der Herausgeberin (IR-WORLD.com Finanzkommunikation GmbH) befindet.

Der Artikel unterliegt dem geistigen Eigentum des Autors bzw. des Verlages. Die Weitergabe bzw. die Veröffentlichung an Dritte (auch auszugsweise) ist ohne unsere Zustimmung nicht gestattet. Weiterhin dürfen die Autoren zu jeder Zeit Aktien der vorgestellten Gesellschaften halten und behalten sich das Recht vor, zu jedem Zeitpunkt ohne Ankündigung diese Aktien zu kaufen oder verkaufen.

Bitte beachten Sie immer den Risikohinweis unter folgendem Link: http://smallcapinvestor.de/risikohinweis/

Weitere Hinweise, die dazu beitragen sollen, sich vor unseriösen Angeboten zu schützen finden Sie in Broschüren der BaFin (Links anbei):

Geldanlage – Wie Sie unseriöse Anbieter erkennen (pdf/113 KB):
http://www.bafin.de/SharedDocs/Downloads/DE/Broschuere/dl_b_geldanlage.pdf?__blob=publicationFile&v=8

Wertpapiergeschäfte – Was Sie als Anleger beachten sollten (pdf/326 KB):

http://www.bafin.de/SharedDocs/Downloads/DE/Broschuere/dl_b_wertpapiergeschaeft.pdf?__blob=publicationFile